Nach oben
close

BELSTAFF

Vom Motorradjacken-Spezialisten zum Luxus-Label – die britische Traditionsfirma Belstaff hat mit einem spektakulären Relaunch überrascht. Ein Blick zurück: 1924 im englischen Staffordshire mit dem Ziel gegründet, Allwetterjacken für Motorradfahrer herzustellen, wurde die Marke schnell zum Kult bei Rennsportfans in den 50er- und 60er Jahren. Klassiker: die 4-Pocket Trialmaster-Jacke aus gewachster Baumwolle. In den 90er-Jahren entwickelte sich Belstaff mit protective clothing in Richtung Hollywood-Darling – dank vieler Star-Kunden wie Tom Cruise, George Clooney und Brad Pitt. Heute wird das historische Erbe von Belstaff gewürdigt und gleichzeitig mit einem modernen Twist versetzt – auf allerhöchstem Niveau. Trenchcoats mit Leder-Einsätzen, Leder-Blousons mit Biker-Elementen, beschichtete Jeans, robuste Boots und natürlich die Trialmaster – aus feinstem Kroko- oder Pythonleder. Upgrade de luxe!