Nach oben
close

OFFICINE CREATIVE

Traditionell italienisches Handwerk, cooler Vintage-Look und feinste Leder-Materialien – bei Officine Creative werden beste Materialien und handgegerbte, oft sehr ungewöhnliche Leder mit besonderen Verarbeitungstechniken zu lässig-coolen Boots, Schürern und Sandalen verarbeitet. 1968 wurde in den italienischen Marken die Schuhmanufaktur Duca del Nord gegründet, die sich durch ihre hervorragende Arbeit schnell zum Lieferanten für Luxus-Labels wie Jil Sander, Prada und Co. etabliert hat. Aber erst 1998, mit der Gründung eines eigenen Labels durch die Designer Robert und Luca Di Rosa bekamen die Schuhe der eigenen Marke einen Namen: Officine Creative! Stars wie Paul Wesley und Co. können seitdem nicht mehr auf ihre Lieblings-Boots aus Italien verzichten.