Nach oben
close

ALEXIS BITTAR

Preisfrage: Was haben Michelle Obama, Karl Lagerfeld und Lady Gaga gemeinsam? Sie tragen den Wahnsinns-Schmuck von Amerikas Lieblingsschmuck-Designer Alexis Bittar. Der New Yorker Autodidakt kreiert ganz besondere Pretiosen, ein bizarrer und wunderhübscher Mix aus Art deco, Antike und Future-Elementen. Da gibt es Kreolen, breite XL-Armspangen, Power-Ringe, Chandeliers, Ketten und Armreife, alles üppig und dekorativ für ganz besondere Gelegenheiten im Leben. Der Designer möchte, dass seine Kollektionen einzigartig, dabei aber für jeden zugänglich und erreichbar sind. Nach seiner Definition, liegt der Luxus in den Details, der Qualität der Materialien und letztendlich darin, ob seine Schmuckstücke geschätzt und wie sie getragen werden. Alexis Bittar kreiert seit 1988 seine Juwelen, die er zunächst als Straßenhändler in Soho verkaufte, mittlerweile als mehrfach ausgezeichneter, großer Erfolgs-Designer auf der ganzen Welt.
Loading