Nach oben
close

ANCIENT GREEK SANDALS

Hier der Grund, warum Sie Ihren Highheels mal eine Pause gönnen sollten: die Sandalen von Ancient Greek Sandals. Herrlich flach und bequem, aus softem Kalbleder, und ausstaffiert mit wunderbaren Signatures wie T-Strap, geflochtene Riemen, Bündchen, Schnallen, Kordel, Knöchelbänder, Doppelriemen, Flügel, Verzierungen und Gladiatoren-Elemente. Dass die Modelle so klangvolle Namen haben wie Penelope, Aphrodite, Iphigenia oder Demetra, ist Konzept und Erfolgsrezept von Christina Martini, die zusammen mit ihrem Geschäftspartner Nikolas Minoglou das Schuh-Label in London gründete. Denn in den Sandalen erkennt man die Leidenschaft der gebürtigen Griechin für antike Göttersagen, griechische Mythen und Kunst – vereint in einem grandiosen Modekonzept aus traditioneller Handwerkskunst und topmodischem Design. „Our idea was to make our sandals look like they were archaeological finds but with a modern twist“, sagt die Designerin, die vorher bei Balenciaga und Louis Vuitton gearbeitet hat. Unser Tipp: Ledersandalen werden immer schöner, je öfter man sie trägt!