Nach oben
close

MILLY

So sieht Mode aus, die Frauen wollen: roséfarbene Kaschmircardigans mit Zierbordüren, knielange Seidenröcke mit Blumenprints, schwarze Cocktailmäntel mit Goldknöpfen, Bolerojäckchen aus Spitze, fliederfarbene Kaftankleider mit Floralmuster und Hotpants. Das ist die Ready-to-wear-Kollektion von Designerin Michelle Smith (die mit Spitznamen MILLY genannt wird): unglaublich weiblich und glamourös, dabei jung und verführerisch. Erkennungszeichen: farbenfrohe Prints und Muster, sinnlich und wunderschön! Kein Wunder. Die 34-Jährige studierte zunächst Modeillustration, später Modedesign an der ESMOD in Paris, arbeitete dann bei Louis Vuitton und Christian Dior. 2000 gründete sie ihr eigenes Label und wurde bald Lieblingsdesignerin von Stars wie Jennifer Aniston, Rachel Bilson, Cameron Diaz und Gwyneth Paltrow.