Nach oben
close

PAOLO VITALE

Da schaut man manchmal in den Spiegel und muss gähnen: Zu müde wirkt das Outfit, langweilig und fade, da muss ein Quicktuning her, aber schnell. Funktioniert prima mit diesen Gürteln von der italienischen Lederfirma PAOLO VITALE, die man zu Hosen, Röcken, Kleidern und Jeans trägt und die aus öden Looks sekundenschnell ein Wow-Styling zaubern. „Our good is not trendy it’s cool“, lautet die Devise des Labels, und schaut man sich die Kollektion an, weiß man auch warum: Mit einem gigantisch breiten Spektrum an allen möglichen Modellen werden Frauen und Männer bedacht. Alles wirkt cool, stylish, elegant und fancy zugleich, je nach Kategorie. Die Auswahl reicht von exotischem Leder (Python, Kroko, verschiedene Farbvarianten), über Vintage (aus Antikleder, mit Nieten, Ösen, gestanzte oder bemalte Hippieblüten), und eleganten Klassikern (schmale bis mittelbreite Gürtel im casual Look), bis zu Gürteln mit aufwändig verarbeiteten Silberschnallen (üppig verziert, mit Beschlägen, Blüten, Mustern). PAOLO VITALE gibt es übrigens seit 1996 und kommt aus Macherio in der Nähe von Mailand.
Women