Nach oben
close

PARAJUMPERS

Wer sagt eigentlich, dass man immer top-gestylt aussehen muss? Eben! Ist doch auch mal ganz schön, es in der Freizeit etwas lockerer anzugehen. Oder was ziehen Sie zu einem Wochenend-Ausflug, zum Bergwandern, Rad fahren oder Schneespaziergang an? Wir empfehlen da die Outdoor-Jacken des italienischen Freizeit-Labels PARAJUMPERS. Praktisch, multifunktional, sportlich, bequem und robust sind die verschiedenen Modelle aufgrund der unzähligen Details (beschichtetes, wasserabweisendes Obermaterial, Windbreaker-Polyamid, verdeckter 2-Wege-Reißverschluss, weitenregulierbare Kapuzen, Neopreneinsätze, Taschen für GPS, iPods oder Handy, Zipper, Ösen, Karabinerhaken, Daunenfütterung). Wissenswert: 2005 begann das Unternehmen Ape & Partners mit der Produktion, Chefdesigner wurde Massimo Rossetti. Der Name PARAJUMPERS stammt von der 210th Fallschirmspringer-Staffel, die in Anchorage, Alaska stationiert ist. Die verschiedenen Styles (Gobi, Denali, Kodiak) sind nach deren legendären Missionen benannt.