Nach oben
close

PEUTEREY

So was sieht man nicht alle Tage: Kleidungsstücke, die italienischen Chic mit moderner Funktionalität verbinden. Doch das toskanische Label Peuterey aus Altopascio in der Nähe von Lucca ist Vorreiter dieses Trends und macht uns vor, wie gut das funktioniert. Das Portfolio aus sportlichen Jacken ist mittlerweile Kult und heiß begehrt bei Fans, die genau diesen Stilmix klasse finden: Parkas, Trenchs, Blousons, Bikerjacken, Daunenjacken und Mäntel, alle äußerst feminin geschnitten, aus beschichteten wind- und wasserabweisenden Materialien, mit Stretchanteil, praktischen Zippern, Taschen, Reißverschlüssen, Schnallen und Kapuzen, im Winter mit Daunen gefüttert und mit kuscheligen Fellkragen ausgestattet. Der perfekte Look für Freizeit (von Skifahren bis Segeln), Stadt (von Shopping bis Sightseeing Trip) und Business (von Büro bis Geschäftsreise). Erkennungszeichen ist übrigens das Logo mit drei roten Punkten, der Name Peuterey ist nach einem Gipfel am Mont Blanc in den italienischen Alpen benannt.