Nach oben
close

THEORY

Was Stars und Sternchen tragen, ist meist schrill und schnelllebig. Die feine Alternative dazu: Mode von Theory. Knielange Bleistiftröcke, weit geschnittene Bundfaltenhosen, weiße, eng anliegende Baumwollblusen, Chiffontops, Hosenanzüge, schwarze Blazer und T-Shirts. Alles ladylike, klassisch, smart, und genau richtig für ein Leben jenseits von Disco und Freizeit nebem Job. Egal ob Business-Meeting, Präsentation, Geschäftsreise, Cocktailempfang oder Kunden-Dinner, die Outfits von Theory sind immer eine erstklassige Visitenkarte. Besser noch: Eine Anschaffung fürs Leben, Basics, die man über Jahre tragen kann. Fakten: Das Label wurde 1997 in New York von Andrew Rosen gegründet, und hat neben der Damenlinie auch eine Männer- und Accessoirekollektion.

Loading
Sfr. 519