Nach oben
close

YANNIS SERGAKIS ADORNMENTS

Als Sohn einer griechischen Diamantenhändler-Familie kam Yannis Sergakis schon früh mit den wertvollen Edelsteinen in Berührung. Doch statt mit Diamanten zu handeln, interessierte ihn vielmehr, aus ihnen etwas zu kreieren. Nach seinem Studium der Edelsteinkunde am Gemological Institute of America und einige Jahre später, in denen er viele Erfahrungen mit dem Handel der besten und wertvollsten Steine verbracht hatte, war es endlich so weit: Yannis Sergakis startete sein eigenes Schmucklabel. Heute entwirft er ultra-filigrane Schmuckstücke wie Ohrringe, Ketten und Ringe. Dabei liegt sein Fokus auf reinem Gold und Diamanten. Seine Philosophie: Das wertstabilste Material und die wertvollsten Steine der Welt ergeben in Kombination eine perfekte Mischung in höchster Qualität. Genau diese zeitlose Schönheit möchte der griechische Schmuckdesigner immer wieder neu erfinden.