WOMENMEN
WOMENMEN
Produkte im SALE

J Brand: Cleane Silhouetten, klare Schnitte und hochwertige Materialien

J Brand Ready-to-wear wurde 2011 gelaunched und ist seit je her überaus erfolgreich. Die Kollektionen bestehen aus Shirts, Lederjacken, Shorts, Tops, Sweaters und Blazern die man easy und cool zu vielen Looks kombinieren kann. Das Erfolgsgeheimnis? Der perfekte Mix aus Komfort, Style und Sexyness. Die verschiedenen Teile werden nur aus qualitativ hochwertigen Materialien hergestellt, sind passgenau und sitzen bequem. Darüber hinaus verkörpert die Marke einen lässigen, schlichten aber trotzdem eleganten und topmodischen Look. J Brand setzt auf zeitlose Klassiker mit hippem Twist anstatt auf Trends, die man nach einer Saison nicht mehr tragen kann.

J Brand: Modeklassiker mit frechem Twist

2005 wurde die Marke J Brand Jeans in Los Angeles von einem Team gegründet, das etwas von seinem Handwerk versteht: Dem Jeans-Produzenten Jeff Rudes und der Celebrity-Stylistin Susie Crippen. Wenn das kein gutes Omen ist! Gemeinsam wollen die beiden Jeans entwerfen, die klassisch-zeitlosen Stil mit Casual-Chic verbinden und durch besondere Details auffallen. Jung, aufstrebend, erfolgreich: Genau diesem Spirit haben sie sich auch bei Ready-to-wear-Linie verschrieben. Um den Qualitätsanforderungen, der zum Teil sehr Prominenten Kundschaft, gerecht zu werden, verwendet das Label ausschließlich Luxusmaterialien wie Leder, Merinowolle, Seide, Satin, reinste Baumwolle oder Cashmere. Schätzungsweise jeder Hollywoodstar besitzt ein Teil der Trendy Marke. Katie Holmes, Kate Moss, Gwen Stefani und Victoria Beckham sind Kundinnen. Exzentrische Stücke sucht man bei J Brand allerdings vergeblich: Das Label überzeugt mit schlichten, schnörkellosen Details.