Jason Wu: Jason Who?

Glamouröse Abendroben, elegante Etui-Kleider sowie märchenhafte Cocktailkleider aus feiner Seide, der junge Jason Wu versteht das Spiel mit locker fließenden Stoffen und raffinierten Drapierungen. Seine Kreationen sind sinnlich und feminin, optimal für festliche Anlässe und elegante Auftritte. Bei seinen Kreationen mit Couture-Charakter konzentriert sich Jason Wu auf das Wesentliche, er verzichtet auf üppige Verzierungen und setzt eher auf zurückhaltende Details. Hohe Schneiderkunst, hochwertige Materialien und Sinnlichkeit treffen bei Jason Wu aufeinander und kreieren einen dekadenten Look voller Eleganz und Zauber, ohne dabei übertrieben zu wirken. Nicht umsonst zählen Promis wie Diane Kruger, Leighton Meester und Michelle Obama zu seinen treuen Stammkundinnen.

Jason Wu: High Class Mode aus New York

Apropos Michelle Obama- die First Lady ist nicht ganz unschuldig an dem großen Erfolg des amerikanischen Designers, denn als sie 2009 bei der Amtseinführung ihres Göttergatten in einer eleganten Abendrobe von Jason Wu aufkreuzte, katapultierte ihr glamouröser Auftritt das Label bis an die Spitze. Schon immer begeisterte sich Jason Wu für Mode und Kunst. Mit einem Designstudium an der Parson School of Design in New York kam er seinem Traum als Modedesigner ein Stück näher. Schließlich gründete er 2006 dann sein gleichnamiges Label. Seither gehört Jason Wu zu eines der beliebtesten Designern am Luxus-Modehimmel.

Jason Wu