Nach oben
close

SJYP

Denim, Denim, Denim! Und zwar am liebsten in strahlendem Weiß oder im coolen Two-Tone-Mix aus Hell- und Dunkelblau. Dazu noch bunte Patches, Stickereien, rockige Destroyed-Effekte und  smarte Slogans, wie sie die Jugendkultur der 90er Jahre feierte. Und schon ist er fertig, der frische und urbane Look von SJYP. Nach ihren Abschlüssen am Central Saint Martins College und dem London College of Fashion gründeten die gebürtigen Koreaner Steve J. und Yoni P. 2014 ihr eigenes Jeans-Label und erobern seitdem von Seoul aus die Straßen dieser Welt. Das Designer-Ehepaar setzt dabei auf eine verspielte, feminine Ästhetik, die sich traut, auch mal laut zu sein. Das begehrte Signature Piece des Labels ist die Distressed-Jeans im lässigen Boyfriend Cut, dazu kommen Jeanswesten und –jacken, T-Shirts mit Cartoon-Prints, genial konstruierte Wickelröcke, Basics und Accessoires – alles im typischen SJYP-Look voller Kreativität, Zeitgeist und Spaß. Oder wie es Steve und Yoni formulieren: „SJYP clothing is never afraid to be bold.“