Baracuta

Elvis Presley trug eine im Film „Mein Leben ist Rhythmus“, Steve McQueen war bekennender Fan und für die Mods-Bewegung waren die G9-Jacken teil ihres Signature-Looks – Das Label Baracuta ist legendär, genauso wie der ikonische Look, der dahinter steckt. Die G9-Jacke ist das, was wir heute als Blouson kennen und das Icon-Piece des britischen Labels. Schon 1950 war sie so angesagt wie heute. Ob aus Leder oder leichtem Textil, als Blouson oder Parka, die Looks von Baracuta sind absolute Must-Haves für jede Gentleman-Gaderobe.

Baracuta
2 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • NEUESTE ZUERST
  • Größen anzeigen
  • Größe
2 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • NEUESTE ZUERST
nach oben

Baracuta: Das Kult-Label hinter der zeitlosen G9-Jacke.

Es gibt nur wenige It-Pieces, die in der Fashion-Welt länger als eine Saison überleben – die legendäre G9 vom britischen Traditionslabel Baracuta ist so ein zeitloses Must-Have. Das lässige Kult-Stück schmückte in der Vergangenheit solche unvergesslichen Welt-Stars wie Elvis Presley, Steve McQueen, James Dean oder Frank Sinatra und machte die in Manchester ansässige Brand damit unsterblich. Bis heute gehört der sleeke Klassiker zum festen Repertoire jeder wohlsortieren Gentleman-Garderobe. Und das aus gutem Grund: Die leichten Herrenjacken funktionieren funktional zu entspannten Casual-Looks, aber auch als lässiger Stilbruch zu schicken Ensembles. Dabei strahlt der schmal geschnittene und clean designte Allrounder bis heute eine ungebrochene Anziehungskraft aus. So sieht man stilsichere Celebritys, wie Bond-Darsteller Daniel Craig oder Musik-Ikone Damon Albarn regelmäßig mit dem begehrten Basic-Piece. Entdecken Sie Baracuta Jacken auf STYLEBOP.com.

Von Stars, Mods und Punks: Die bunte Karriere der G9 von Baracuta.

Als die Designer John und Isaac Miller im Jahr 1937 eine robuste Blousonjacke mit Stehkragen kreierten, ahnten sie nicht, welche modische Ikone sie damit erschaffen sollten. Heute gehört die G9 zu den am häufigsten kopierten Kleidungsstücken der Welt. Dabei durchlief das Image der legendären Baracuta Jacke eine Vielzahl unterschiedlichster Phasen. Während sie zunächst als Aushängeschild der Arbeiterklasse galt, wurde sie in den 50er Jahren von Hollywood entdeckt und wenig später zu einem It-Piece der Upper-Class. In den wilden 70ern erreichte die Jacke schließlich unterschiedlichste urbane Subkulturen und avancierte zum Signature-Stück der Mods, Rockabillys und Punks. Heute umspannt die Fan-Base der G9 nahezu alle Bevölkerungsschichten. Ob Student, Business-Man oder Musiker: Der moderne Klassiker erfreut sich nach wie vor einer großen, leidenschaftlichen Anhängerschaft und wird mit Sicherheit auch in Zukunft zu den unverzichtbaren Basic-Pieces der Mode-Welt gehören. Die aktuelle Kollektion von Baracuta erhalten Sie auf STYLEBOP.com.