Stella McCartney

Erst einen Abschluss des Londoner Central Saint Martins College of Art and Design in der Tasche zu haben und bald darauf fünf Jahre an der Spitze des Modelabels Chloé zu stehen – kein Wunder, dass Stella McCartneys Designs heute zu den gefragtesten der Modeszene gehören! 2001 gründete sie ihr eigenes gleichnamiges Label, das die Weiblichkeit der Frau auf moderne Art und Weise feiert, im Jahr 2008 kam die Lingerie dazu. Typisch: Negligés aus Seidenchiffon, Playsuits aus glänzender Seide, Panties mit Spitzenbesatz, transparente Bügel-BHs, Camisole-Tops aus Lochspitze, mit Seide gefütterte Softcup-Oberteile, Slips mit Mäusezahn-Zäumen, Tüll-Bordüren und Goldspangen, alles in Edelfarben wie Zimt, Nude, Puder oder Apricot und im sexy-verspielten Romantik-Look. Auch ihre Eyewear-Kollektion beschenkt uns mit Kreationen, die uns nonchalant in Szene setzen: Dort finden sich beispielsweise übergroße Cat-Eye-Gestelle in leuchtendem Bonbonrosa und extravagant geformte Modelle mit fein gearbeiteten goldfarbenen Details, die jeden unserer Looks perfekt abrunden. Gut zu wissen: 50% der für die Sonnenbrillen verwendeten Materialien entstammen natürlichen Quellen – für die vegan lebende Designerin sind faire Herstellungsbedingungen ein Muss. So beweist die Tochter des berühmten Beatles-Mitglieds selbstbewusst wie charmant, dass sie zur oberen Riege der Fashionwelt gehört.

shop Stella McCartney men
39 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • Unsere Auswahl
  • Größen anzeigen
  • Farbe
  • Preis
    -
  • Kategorie
39 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • Unsere Auswahl
nach oben

Stella McCartney: Edle Luxus-Dessous

Zahlreiche Preise und Auszeichnungen beweisen, dass Stella McCartney es mit der Gründung ihres eigenen Modelabels 2001 geschafft hat ihren eigenen Weg zu gehen. Ihre gefragte Wäsche-Kollektion steht für edle Stoffe wie feinste Spitze und zarte Seide sowie für eine Kombination aus Vintage-Look und modernen Schnitten. Die sexy Dessous unterstreichen nicht nur die Weiblichkeit jeder Frau und bieten perfekten Tragekomfort sowie ein angenehmes Hautgefühl, sondern bestechen die sinnlichen Kreationen ebenfalls mit Funktionalität und aktuellen Designs. In ihrer cleanen Verarbeitung, wirkt die Lingerie von Stella McCartney auch unter T-Shirt und Kleid verführerisch sexy und setzt Ihre weiblichen Kurven auf natürliche Art und Weise in Szene. Wow!

Stella McCartney: Spitzenmäßiges aus England

Stella McCartney war von Anfang an eine modische Überfliegerin. Sie studierte am renommierten St. Martins College in London, wo sie ihre Abschlussarbeit von Kate Moss und Naomi Campbell präsentierten lies. Wenig später avancierte Stella McCartney zur Chefdesignerin des Pariser Modehauses Chloé bis sie im Jahr 2001 schließlich ihr eigenes Modehaus gründete. Ihre verspielten Dessous und einzigartigen Mode-Highlights haben die Tochter von Paul McCartney mit ihrem Label Stella McCartney fast über Nacht zu einer der führenden britischen Fashion-Queens gemacht.