Jacken

506 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • Unsere Auswahl
  • Größen anzeigen
  • Farbe
  • Größe
  • Preis
    -
  • Designer
506 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • Unsere Auswahl
nach oben

DESIGNER JACKEN – MEHR ALS NUR KLEIDUNGSSTÜCKE

Jacken sind mehr als nur Kleidungsstücke. Sie beeinflussen Ihr ganzes Outfit in Farbe, Form, Schnitt und Material. Daher sollte sie immer bewusst gewählt sein.

JACKEN SIND DIE WARMEN BEGLEITER FÜR KALTE TAGE

Winterjacken sind das aktuelle Trend-Piece auf allen Laufstegen. Sie beherrschen nicht nur die aktuellen Kampagnen internationaler Designer, sondern auch die Streetstyle Szene. In den Kleiderschrank einer jeden Frau gehört eine Faux Fur Jacke. Zum absoluten Kuschelfaktor der Faux Fur Lieblingsteile kommt der große Vorteil, dass sie uns auch bei eisigen Temperaturen wärmen. Durch die aufwendige Verarbeitung sehen diese liebenswerten Imitate aus wie Echt-Pelz, können guten Gewissens auch in verschiedenen Stilen und Farben geshoppt werden und sind daher ihren Preis wert.

DIE DAUNENJACKE

Was wäre ein Winter ohne die perfekte Daunenjacke? Entdecken Sie die neuen Modelle der Saison von Moncler, Duvetica, Balenciaga und Parajumpers. Die Jacken überzeugen mit ihrer perfekten Passform, wärmenden Daunen und einem wetterfesten Obermaterial.

DIE DUVETICA DAUNENJACKE

Womit begeistert uns Duvetica in erster Linie? Mit dem Bewusstsein für Nachhaltigkeit, ethisch korrekte Produktion steht bei dem Label an vorderster Stelle. Das Obermaterial der Funktionsjacken besteht in der Regel aus synthetischen Materialien. Sowohl Polyamid als auch Polyester gewährleisten die Wetterbeständigkeit. Die Vorteile dieser beiden Stoffe liegen vor allem in ihrer Beständigkeit und einfachen Handhabung. Sie lassen sich unkompliziert reinigen und benötigen zudem wenig Zeit zum Trocknen. Ein weiterer Vorteil von Polyamid und Polyester ist ihre ausgeprägte Langlebigkeit. Um den Ansprüchen einer Funktionsjacke gerecht zu werden, eignen sich diese beiden Stoffe folglich ausgezeichnet.

DER SCHWARZE MANTEL

Basics dürfen natürlich auch bei Winterjacken nicht fehlen. Ein klassischer schwarzer Mantel kombiniert mit rockigen Boots, eleganten High Heels oder lässigen Sneakers steht für sich. Komplementiert wird das klassische Outfit mit Ihrer Lieblingsdesignertasche und einer wunderbar weichen Kaschmirmütze. Wer freut sich da nicht auf den Winter?

DIE ÜBERGANGSJACKE - ZWISCHEN DEN STÜHLEN

Entdecken Sie die Vielfalt unserer Übergangsjacken von Trenchcoats über Jeansjacken bis hin zu Collegejacken von namenhaften Designern auf STYLEBOP.com. Elegant oder auch lässig stylen lassen sich Capes und Ponchos. Für kleinere Frauen gibt es kürzere Modelle, die sagenhaft lange Beine zaubern. Unser Tipp: Falls Ihnen schnell kühl wird kombinieren Sie Capes mit langen Lederhandschuhen - so sind Sie vor den Temperaturen geschützt und dennoch elegant angezogen. Dazu tragen Sie eine schmal geschnittene Hose und Stiefeletten oder Boots. Ponchos sind nicht nur schnell übergeworfen und stylisch, sie wärmen uns auch an lauen Frühlingsabenden.

UMWERFENDE JACKEN-TRENDS FÜR FRÜHJAHR/SOMMER

DIE BOMBERJACKE - SIE FEIERT DAS COMEBACK

Die lässigen Bomberjacken von Schott NYC, Vetements und Kenzo sind immer eine Investition wert. Den coolen Look vervollständigen Sie mit Sneaker und der perfekten Jeans. Wer es etwas mädchenhafter mag, findet die Bomber auch in angesagten Pastelltönen mit einem kürzeren Schnitt. Diese Jacken sind nicht nur ein All Time Favorite: Sie haben es sogar auf internationale Laufstege geschafft.

DIE JEANSJACKE - ALLE LIEBEN SIE, ALLE TRAGEN SIE

Die Jeansjacke hat längst den Basic-Charakter überschritten und lässt sich einfach und lässig mit Patches zu einem individuellen Kleidungsstück stylen. Designer wie 7 For All Mankind, Frame Denim und Alexander McQueen kreieren jede Saison neue Trendteile. Tragen lässt sich die Jacke zu beinahe jedem Anlass und leicht zu kombinieren ist sie noch dazu.

DIE LEDERJACKE - STETS BELIEBT, STETS BEGEHRT

Lederjacken von Rick Owens und Alexander McQueen passen zu nahezu jedem Look und kommen nie aus der Mode. Sie kommt in zahllosen Varianten daher und bietet jedem Typ einen eigenen Charakter. Ob Velours- oder Glattleder, mit geradem oder asymmetrischem Zipper, im klassischen Schwarz oder leuchtendem Rot. Bei den Designerlederjacken auf STYLEBOP.com ist für jeden Look und jeden Anlass die perfekte Jacke dabei.

DER BLAZER - SCHARF GESCHNITTEN

Das Highlight für ein jedes Büro-Outfit ist der perfekte Blazer. Balmain, Alexander McQueen, Max Mara, Theory und Hugo. In den Kollektionen der besten Designer kommt das It-Piece nie zu kurz. Shoppen Sie die elegante Womenswear online. Schmale Fits, auffällige Knöpfe und ein elegantes Revers überzeugen jede Frau. Auch der angesagte Oversize-Trend kann in den Büroalltag integriert werden. Kombinieren Sie einen überschnittenen Blazer mit einer lässigen Anzughose oder einer engen Lederhose. Ob ein Statement- Blazer oder die klassische Variante, jeder Blazer bedarf eines ebenso eleganten Partners. Entdecken Sie auf STYLEBOP.com luxuriöse Stoffhosen, Pumps, Stiefeletten, Blusen und Office-Bags, um das Outfit perfekt zu machen.

DIESE JACKEN-TRENDS SIND SIND UMWERFEND

Bomberjacke

Lederjacke

Jeansjacke

Blazer

HOW TO STORE - WOHIN MIT DER JACKE?

Der Saisonwechsel steht vor der Tür und es steht jedes Mal dieselbe Frage im Raum: Wie werden Jacken richtig eingelagert? Bevor beispielsweise unsere Sommerjacken den Winterschlaf halten dürfen, sollten sie dringend gewaschen werden. Ob sie professionell gereinigt oder zuhause gewaschen werden können, entnehmen Sie den Informationen auf dem Waschetikett in dem Produkt selbst. So vermeiden Sie, dass Flecken über Monate eintrocknen. Zudem schützen Sie Ihre Jacken vor Mottenbefall, da diese Hautschüppchen und Schweißrückstände bevorzugen. Um auf Nummer sicher zu gehen, verwenden Sie Duftsäckchen mit Lavendel oder geruchsneutrales Mottenpapier; so bleibt Ihre Kleidung den kompletten Winter über geschützt. Achten Sie darauf, dass Sie nur absolut trockene Jacken einlagern, da sich sonst sehr schnell Schimmel bilden kann. Wählen Sie als Lagerort den richtigen Raum: Optimal ist ein trockener, lichtgeschützter, kühler und staubfreier Ort. So ärgern Sie sich in der neuen Jahreszeit nicht über Schädlinge, unangenehme Gerüche oder Schimmel. Lichtgeschützt sollte der Raum sein, um den optimalen Erhalt der Farbe zu gewährleisten. Um Abdrücke, Flecken oder Falten während des Einlagerns zu vermeiden, haben wir zudem noch einige Tipps für Sie: Leeren Sie alle Taschen vorher sorgfältig aus. Münzen, Haarspangen oder Kaugummipackungen können zu unerfreulichen Flecken führen, die sich nur sehr schwer wieder herauswaschen lassen. Zudem können Sie ihre Kleidung in Seiden- oder Zeitungspapier einlagern. So verhindern Sie Abdrücke von schweren Details oder Pailletten. Auch sollten Sie Plastikboxen oder -beutel vermeiden: Sie verhindern, dass Ihre Kleidung atmen kann. Für unempfindliche Kleidung sollten Sie Vakuumbeutel verwenden, da Sie nicht nur platzsparend sind, sondern auch zuverlässig vor Gerüchen, Motten und Staub schützen. Empfindliche Kleidungsstücke, beispielsweise aus Seide, lagern Sie hingegen lieber aufgebügelt in einem Kleidersack ein. So vermeiden Sie hartnäckige Knitterfalten. Woll- und Strickkleidung sollte im Gegensatz dazu im Liegen eingelagert werden, da sie dazu neigt, sich leicht auszuhängen und so ihre Form zu verlieren.

TAKE CARE - WIE PFLEGE ICH DIE JACKE

Achten Sie bei der Pflege Ihrer Jacken stets auf die Angaben des Designers im Waschetikett. Beispielweise sollten Sie bei Funktionsjacken immer ein spezielles Waschmittel verwenden, um die Membranen zu schützen. Auch sollten Sie auf den Schleudergang, Weichspüler und hohe Temperaturen verzichten. So werden die Textilien gereinigt, ohne, dass das atmungsaktive Gewebe beschädigt wird. Ähnlich wie Outdoorjacken vertragen auch Daunenjacken keinen Weichspüler. Man sollte sie möglichst ohne andere Textilien in der Waschmaschine waschen, da sie sehr viel Platz benötigen. Wichtig, um der Daunenjacken das ursprüngliche Volumen zurückzugeben, ist es, diese im Trockner zu trocknen. So können sich die Daunen aufrichten und ihre Elastizität zurückgewinnen.
Auch bei Jeansjacken, Lederjacken, Pelzjacken und Tweedjacken sollten Sie sich an die Pflegehinweise in den Waschetiketten halten. Das Material spielt auch beim Imprägnieren eine große Rolle: Lassen Sie sich nach Möglichkeit in einem Fachgeschäft beraten, um Ihrer Designer Jacke die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen.

DESIGNER JACKEN ENTDECKEN

Shoppen Sie auf STYLEBOP.com aktuelle Trends der Saison. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Daunenjacken, Westen, Abendjacken, Ponchos und Capes. Wir liefern Ihnen Ihr Lieblingsteil innerhalb von München in drei Stunden, Deutschland und europaweit innerhalb von 1 -3 Tagen. Zudem gibt es immer die Chance, Hosen, Schuhe, Jeans, Shorts, Shirts und Mäntel zum Verlieben in unserem luxuriösen Designer Sale zu ergattern. Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, für welche Jacke Sie sich entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, diese auf dem Wunschzettel zu speichern.

Weitere Hinweise zu Materialien und Passform unserer luxuriösen Damen- und Herrenbekleidung finden Sie in der Produktinformation auf der jeweiligen Seite. Auch bieten wir Ihnen eine Größentabelle mit den einzelnen Produktabmessungen an. Dies ist hilfreich, um Ihre Traumjacke in der richtigen Größe zu bestellen. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne unseren Kundenservice, der Ihnen ihre bestmögliche Unterstützung bieten wird. Sei es bezüglich eines für sie bisher unbekannten Designers, dessen Passformen Sie noch nicht einschätzen können oder zu Materialzusammensetzungen und Eigenschaften Ihres Lieblingsteils: Wir stehen Ihnen sowohl via Email (customercare@stylebop.com) oder via Telefon (+49 89 2737 189 248) gerne zur Verfügung.

UNSERE LIEBLINGS JACKEN-DESIGNER

Moncler Jacken

Woolrich Jacken

Canada Goose Jacken

Versace Jacken