Jeans

274 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • Unsere Auswahl
  • Größen anzeigen
  • Farbe
  • Größe
  • Preis
    -
  • Designer
274 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • Unsere Auswahl
nach oben

DIE JEANS - DAS BELIEBTESTE KLEIDUNGSSTÜCK DER WELT

Es gibt kaum jemanden, der nicht in Besitz mindestens einer Jeans ist. Sie sind widerstandsfähig, stylisch und passen zu jedem Anlass.
Die Jeans ist ein echtes Allroundtalent. Sie macht im wahrsten Sinne des Wortes auch auf besonderen Events und sogar auf Modeschauen eine gute Figur. Überlang, gerafft, mit Knöpfen und Reißverschlüssen, umgeklappt, mit Schlag oder ausgefransten Säumen – die Denim Jeans gehört in jeden Kleiderschrank der modernen Frau.

DIE ENTWICKLUNG / GESCHICHTE DER JEANS

In den 1870ern entwickelte Jacob Davis gemeinsam mit Levi Strauss ein patentiertes Verfahren für nietenverstärkte Hosen, diese sollten sich besonders für die harte Arbeit in den Goldminen eignen. Somit war eines der bekanntesten Jeans Labels geboren: Levi’s. Der Name der Jeans wurde von der französischen Bezeichnung der Stadt Genua - Gênes – abgeleitet, da bis dahin die Baumwollhosen aus dieser Stadt in die USA importiert wurden. Die „blue Jeans“ bekam ihr charakteristisches Aussehen durch den mit Indigo gefärbten Baumwollstoff, welcher aus der französischen Stadt Nîmes stammte. So wurde aus „Serge de Nîmes“ der Begriff „Denim“. Mit der Jeans wurden viele neumodische Entwicklungen in den Markt eingeführt wie zum Beispiel Gürtelschlaufen, Gesäßtaschen und Reißverschlüsse. Die Jeans entwickelte sich von der bequemen und haltbaren Hose zu einem absoluten Investment Piece in der Modeszene. Der Klassiker aus Denim ist nicht nur ein Basic, sondern wird von den bekanntesten Labels der Welt zu einem wahren Statement-Stück gefertigt.

UNSER JEANS FIT GUIDE - HIER FINDEN SIE DEN PASSENDEN SCHNITT FÜR IHRE FIGUR

Die Skinny Jeans zeichnet sich durch ihr eng anliegendes Bein aus. Sie betont die Figur und ist besonders vorteilhaft für Frauen mit gleichmäßigen Proportionen. Eine gut sitzende Skinny Jeans vereint einen hohen Tragekomfort mit unaufgeregter Eleganz und modischer Lässigkeit. Der unkomplizierte Style der Jeans lässt sich zu beinahe allem kombinieren. Ob im modischen Lagenlook mit einem Kleid oder mit einem coolen Basic – mit ihr ist man immer gut angezogen.

Sie ist der Charmeur unter den Denim Pieces: Die Straight Jeans schmeichelt mit einem geraden geschnittenen Bein einer kurvigeren Silhouette. Die Damen Jeans überzeugen uns nicht nur als cooles Basic. Moderne Details, wie Distressed-Effekte, ausgefranste Säume oder eine Cropped-Länge lassen Ihr Herz höher schlagen.

Die Schlaghose kaschiert durch ihren trichterförmigen Schnitt unterhalb des Knies sehr schön etwas breitere Waden und ist ideal für größere Frauen. Durch den hohen, engen Bund betont sie zudem die Taille. Ob aus hochwertigem Blue Denim, figurfreundlichem Black Denim, komfortabler Stretch-Baumwolle oder im topaktuellen Vintage Look gefertigt: Die Schlagjeans gibt es in allen modischen Variationen von den beliebtesten Designern der Welt.

Zu den Eigenschaften der Boyfriend Jeans zählen das weiter geschnittene, gerade Bein und der mittelhohe Bund. Sie kaschiert kräftigere Beine und Rundungen mit einer lässigen Passform.

Da die Cropped Jeans das Bein durch ihren knöchelfreien Schnitt optisch verkürzt, empfehlen wir kleineren Frauen eine Variante mit hohem Bund zu wählen. Das Bein der Jeans ist gerade geschnitten oder ausgestellt. Die Cropped Jeans glänzt nicht nur durch ihr außergewöhnliches Auftreten, sondern auch durch ihre Wandelbarkeit. Ob lässig mit Sneakers und T-Shirt oder elegant kombiniert mit High Heels, Seidentop und Blazer: Sie ist ein zuverlässiger Begleiter für jeden Anlass.

Der hoch geschnittene Bund der High Rise Jeans verlängert die Beine optisch sehr schön. Zudem betont diese Jeans Ihre Figur ganz wunderbar. Ob mit einem lässigen Shirt oder einer eleganten Schluppenbluse und Pumps.

HIER GELANGEN SIE ZU UNSEREM DENIM FIT GUIDE

JEANS - HOW TO STYLE

Ein absolutes Trend-Piece sind Jeans im Reworked Look. Ob asymmetrisch oder nicht – Hauptsache sie sind abgeschnitten. Die Hosen gibt es in Hellblau, ausgewaschen, in unterschiedlichen Waschungen oder im Patchwork Look. Dazu passen Stiefeletten oder, für den Abend, Sandaletten mit Blockabsatz. Ein weißes Hemd lässt sich super zu dem Reworked Stil der Jeans von Vetements kombinieren.
Die Distressed Jeans: Je mehr Löcher in der Jeans, desto besser. Wir empfehlen die lässige Variante in hellblauem Denim mit lockerem Sitz. Designer wie Ksenia Schnaider und Seven for all Mankind machen es vor! Dazu trägt man im Komplett-Look die Jeansjacke. Casual Sneaker und eine Designer-Tasche runden das Outfit perfekt ab.
The 70ies are back! Die Flared Jeans feiert ihr Comeback. Allerdings kommt sie mit einer neuen Länge daher. Sie fällt nur noch bis zum Knöchel und lässt sich somit elegant mit Pumps und Sandaletten kombinieren. Der ausgefranste Saum und die Länge legen den Fokus auf einen schönen Knöchel. Kombinieren Sie hierzu ein tailliertes Shirt, um die trichterförmige Silhouette der Hose auszugleichen.
Die Straight Jeans ist der Denim Evergreen im Kleiderschrank. So zeitlos die Jeans ist, so flexibel ist sie auch. Ein wie mit der Schere abgeschnittener Saum revolutioniert das Styling der Hose. Kombinieren Sie dazu eine Collegejacke oder eine Bluse, die in den Hosenbund gesteckt wird.

HIER GELANGEN SIE ZU UNSEREM DENIM TREND GUIDE

TAKE CARE – WIE PFLEGE ICH DIE JEANS

Generell gilt: Waschen Sie ihre Jeans nur so oft, wie es sein muss. Material, Farbe und Passform leiden unter zu häufigem Waschen. Um festgesetzte Gerüchte zu beseitigen lüften Sie ihre Jeans zwischendurch gut aus oder legen Sie sie in einer Tüte ins Gefrierfach. So werden Keime abgetötet und ihre Hose bleicht weder aus noch läuft sie ein. Vor dem ersten Waschen kann der Blauton der Jeans fixiert werden, sodass Sie länger wie neu aussieht. Hierfür wird sie in ein Bad in Essigwasser (1:1) gelegt. Sollte es doch nötig sein, die Hose zu waschen, drehen Sie diese auf links und waschen sie bei maximal 30 Grad. Es sollten nicht mehr als drei Jeans auf einmal gewaschen werden, da sonst Falten und Streifen entstehen können. Zudem wäre es ratsam, nur ähnliche Farbtöne miteinander zu waschen. Bei der Maschinenwäsche greifen Sie am besten zu Fein- oder Colorwaschmittel um zu verhindern, dass die Färbung ausbleicht. Bei Statement-Denim, wie beschichteten oder verzierten Jeans, sollten Sie allerdings komplett auf die Maschinenwäsche verzichten und diese für 10 Minuten in kaltes Wasser legen. Bei Stretchjeans ist es ratsam, komplett auf Weichspüler zu verzichten, da dieser die synthetischen Fasern zerstört und zum Ausleiern führt. Jeans sollten am besten flach an der Luft getrocknet werden. Optimalerweise sollten Sie auf das Bügeln verzichten. Falls es doch notwendig ist, bügeln Sie die Jeans auf links. Allerdings sollte sich die Hose nach kurzen Tragen an den Körper anpassen und keine ungewünschten Falten mehr werfen.

LUXUS JEANS ENTDECKEN

Shoppen Sie auf STYLEBOP.com aktuelle Trends der Saison. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Skinny Jeans, Straight Jeans, Bootcut, High Rise Jeans und Boyfriend Jeans. Wir liefern Ihnen Ihr Lieblingsteil innerhalb von München in drei Stunden, Deutschland und europaweit innerhalb von 1 -3 Tagen. Zudem gibt es immer die Chance, Hosen, Schuhe, Jacken, Shorts, Shirts und Mäntel von hochrangigen Designern zu einem Preis zum Verlieben in unserem luxuriösen Sale zu kaufen. Falls Sie sich noch nicht entschieden haben, welche Ihrer favorisierten Marken Jeans es werden soll, bietet STYLEBOP.com Ihnen die Möglichkeit, sie auf einem Wunschzettel zu speichern.

JEANS ONLINE BESTELLEN

Beim Onlinekauf von Jeans-Hosen stellen sich häufig folgende Fragen: Unterscheidet sich die Passform des Designers von den mir bekannten Designern? Brauche ich bei einem anderen Fit des gleichen Designers eine andere Größe? Für diese Unsicherheiten haben wir eine Größentabelle und die Produktmaße auf der Produktseite für Sie bereitgestellt. So fällt es beim Kauf leichter, die Größen abzuschätzen. Weitere Hinweise zu Materialien und Passform unserer luxuriösen Damen- und Herrenbekleidung finden Sie in der Produktinformation auf der jeweiligen Produktseite. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne unseren Kundenservice, der Ihnen eine professionelle Unterstützung bieten wird. Wir stehen Ihnen sowohl via Email (customercare@stylebop.com) als auch via Telefon (+49 89 2737 189 248) gerne zur Verfügung.

UNSERE LIEBLINGS JEANS-DESIGNER

Closed Jeans

True Religion Jeans

AG Jeans

Balmain Jeans