Entdecken Sie unsere Überraschung im heutigen Adventskalender - mehr Infos auf unserer Startseite!

Entdecken Sie unsere Überraschung im heutigen Adventskalender - mehr Infos auf unserer Startseite!

Entdecken Sie unsere Überraschung im heutigen Adventskalender - mehr Infos auf unserer Startseite!

Entdecken Sie unsere Überraschung im heutigen Adventskalender - mehr Infos auf unserer Startseite!

Entdecken Sie unsere Überraschung im heutigen Adventskalender - mehr Infos auf unserer Startseite!

Entdecken Sie unsere Überraschung im heutigen Adventskalender - mehr Infos auf unserer Startseite!

Alberta Ferretti

Schmeichelnde Drapees, schräge Fadenläufe und ausgeklügelte Layerings - nur selten begegnet uns hohe Schneiderkunst so schwerelos und feminin wie bei Alberta Ferretti. Die textilen Träume der 1950 im italienischen Cattolica geborenen Designerin verwandeln Frauen in Feenwesen, kreieren Kurven, wo keine sind oder nivellieren kleine Makel. Und bestätigen damit die Fashion-Philosophie des Labels, die Mode von Frauen für Frauen propagiert. Ferrettis modischer Spürsinn kommt nicht von ungefähr, denn schon als Teenager arbeitete sie im Schneideratelier ihrer Eltern. 1974 startet sie mit einem eigenen Label, das ihren Namen trägt. Zusammen mit ihrem Bruder Massimo gründet sie 1980 die Firma Aeffe, ein Jahr später feiert ihre Kollektion Alberta Ferretti Catwalk-Premiere in Mailand. Heute zählt die Fashion-Poetin zur ersten Liga der italienischen Designer.

Alberta Ferretti
33 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • NEUESTE ZUERST
  • Größen anzeigen
  • Farbe
  • Größe
  • Produktkategorie
33 Artikel
FILTER
  • PREIS AUFSTEIGEND
  • PREIS ABSTEIGEND
  • NEUESTE ZUERST
nach oben

Alberta Ferretti: Vom zauberhaften Cocktailkleid zur traumhaften Abendrobe

Nur selten begegnet uns hohe Schneiderkunst so schwerelos und feminin wie bei Alberta Ferretti. Luftige Kleider, bunte Muster, fließende Stoffe und kunstvolle Stickereien findet man in den Kreationen von Alberta Ferretti immer wieder. Dabei benutzt die Designerin fast ausschließlich hochwertige Stoffe wie Seide und Chiffon und kreiert so ungezwungen glamouröse Kleider für jeden Anlass. Sei es der Maxirock in auffälligen Farben, das bestickte Flared-Dress oder die elegante Abendrobe, jedes Teil verkörpert pure Romantik und entführt uns in Modewelten, die weit von der langweiligen Realität entfernt sind. Wer nicht genug von den wahrlich traumhaften Kreationen bekommt, kann mit der Zweitlinie Philosophy di Alberta Ferretti gleich weiter träumen.

Alberta Ferretti: Früh übt sich

Alberta Ferretti begeisterte sich schon als kleines Mädchen für luxuriöse Damenmode und half von Kindesbeinen an im Atelier ihrer Mutter. Im Alter von nur 18 Jahren eröffnete Alberta Ferretti ihre erste Modeboutique in Italien. Bereits sechs Jahre später entwarf sie ihre erste eigene Kollektion. Seither sorgt die einzigartige Designermode von Alberta Ferretti nicht nur auf den Laufstegen der Modemetropolen für Furore, denn mit ihren traumhaften Kreationen aus zartem, femininen Seidenchiffon und hochwertiger Seide gehört Alberta Ferretti zu den Leitfiguren italienischer Damenmode.